KulturquartierKulturquartier

Tiroler Festspiele Erl - Camerata Salzburg & Bernarda Fink

Bernarda Fink, in Argentinien geborene Slowenin, ist eine der exquisiten Liedsängerinnen der Gegenwart. Für die innigen "Biblischen Lieder", geschrieben in New York und von Heimweg nach Böhmen erfüllt, bringt sie die "slawische Seele" mit. "Musik, die einfach da ist wie der Frühling" schrieb ein Wiener Kritiker einst über den jungen Dvorák, einen der genialen Melodiker der Musikgeschichte. Der gestrenge Brahms wurde ihm Freund und Mentor. Stücke wie das wundersam melancholische Nachtstück für Streicher oder die zwischen böhmischer Wehmut und jauchzender Tanzlaune wechselnde Streicherserenade erobert

Ticket Kauf online möglich

Zur Ticket Website

Tiroler Festspiele Erl - Camerata Salzburg & Bernarda Fink

Bernarda Fink, in Argentinien geborene Slowenin, ist eine der exquisiten Liedsängerinnen der Gegenwart. Für die innigen "Biblischen Lieder", geschrieben in New York und von Heimweg nach Böhmen erfüllt, bringt sie die "slawische Seele" mit. "Musik, die einfach da ist wie der Frühling" schrieb ein Wiener Kritiker einst über den jungen Dvorák, einen der genialen Melodiker der Musikgeschichte. Der gestrenge Brahms wurde ihm Freund und Mentor. Stücke wie das wundersam melancholische Nachtstück für Streicher oder die zwischen böhmischer Wehmut und jauchzender Tanzlaune wechselnde Streicherserenade erobert

Termine

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Teile das mit
deinen Freunden